17-jähriger Hacker, der angeblich GTA 6-Gameplay-Videos online veröffentlicht hat, in Großbritannien festgenommen

17-jähriger Hacker, der angeblich GTA 6-Gameplay-Videos online veröffentlicht hat, in Großbritannien festgenommen

24.09.2022 0 By admin

Die Londoner Polizei gab heute die Festnahme eines 17-Jährigen bekannt, der der Cyberkriminalität in Oxfordshire verdächtigt wird. Derzeit wird nur berichtet, dass sich die festgenommene Person in Untersuchungshaft befindet.

17-jähriger Hacker, der angeblich GTA 6-Gameplay-Videos online veröffentlicht hat, in Großbritannien festgenommen

Die Polizei lehnte es ab, zu sagen, was die Verhaftung verursacht hat, aber eine Reihe von Fakten deuten darauf hin, dass dieser spezielle Teenager, der mit der Hackergruppe Lapsus $ in Verbindung steht, zuvor Uber gehackt und kürzlich Screenshots und Videos des GTA 6-Gameplays im Internet veröffentlicht hat.

Im März schrieb Bloomberg, dass die Person, von der angenommen wird, dass sie hinter mehreren großen Netzwerk-Hacks steckt, ein 16-jähriger Teenager sei, der in Oxfordshire zu Hause sei. Uber schrieb nach dem Hack in seinem Blog: „Wir glauben, dass dieser Angreifer (oder Angreifer) mit einer Hackergruppe namens Lapsus$ in Verbindung steht, die immer aktiver wird.“ Ein Hacker, der ein GTA 6-Video online gestellt hatte, bekannte sich in Forenbeiträgen zu dem Angriff auf Uber.

Zur Erinnerung, gestern wurde bekannt, dass sich das FBI der Untersuchung des Hackings von Uber und der Veröffentlichung von GTA 6-Materialien im Internet angeschlossen hat .