Apple Watch Ultra und AirPods Pro 2 gingen in den Verkauf

Apple Watch Ultra und AirPods Pro 2 gingen in den Verkauf

23.09.2022 0 By admin

Heute sind die robuste und leistungsstarke Smartwatch Apple Watch Ultra sowie die bisher fortschrittlichsten Kopfhörer des Unternehmens aus Cupertino, die AirPods Pro 2, in verschiedenen Regionen der Welt erhältlich. Gleichzeitig veröffentlichte Apple ein Update für das Betriebssystem watchOS 9.0.1, Details dazu wurden nicht bekannt gegeben.

Das 49 mm große Gehäuse der Apple Watch Ultra besteht aus Titan, die Uhr erhielt ein flaches Saphirglas und einen speziellen Rahmen, der den Bildschirm vor Beschädigungen bei Stößen schützt. Die Displayhelligkeit erreicht 2000 cd/m 2 , die Uhr unterstützt Körpertemperaturmessung, SpO2, EKG-Funktion und erfüllt die Anforderungen des amerikanischen Militärstandards MIL-STD 810. Darüber hinaus verfügt die Apple Watch Ultra über einen zusätzlichen programmierbaren Action Button und ein zusätzlicher Lautsprecher und ein Rad Die Digital Crown wurde vergrößert. Der neue Lautsprecher dient insbesondere zur Ansteuerung der Sirene, die bis zu einer Entfernung von 190 m zu hören ist.

Apple Watch Ultra und AirPods Pro 2 gingen in den Verkauf

Apple sagte, dass die Apple Watch Ultra im normalen Modus bis zu 36 Stunden mit einer einzigen Ladung durchhalten kann, was länger ist als jede andere Uhr. Aber es gibt auch einen speziellen Modus, in dem sie bis zu 60 Stunden arbeiten. Apple Watch Ultra unterstützt verbessertes GPS mit genauerer Positionierung.

Early Adopter der AirPods Pro 2 bestätigen, dass die Klangqualität der Ohrhörer verbessert wurde, während sie gleichzeitig eine längere Akkulaufzeit haben. Im Vergleich zu den AirPods Pro der ersten Generation ist auch der Noise-Cancelling-Effekt verbessert, die Kopfhörer unterstützen die direkte Lautstärkeregelung durch Auf- und Abgleiten des Fußes.

Die Apple Watch Ultra kostet in den USA 800 US-Dollar, während die AirPods Pro 2 250 US-Dollar kosten.