OneXplayer Mini Pro Handheld-Konsole mit Ryzen 7 6800U-Prozessor in Kürze zur Vorbestellung verfügbar

OneXplayer Mini Pro Handheld-Konsole mit Ryzen 7 6800U-Prozessor in Kürze zur Vorbestellung verfügbar

21.09.2022 0 By admin

Der chinesische Hersteller One Netbook vertreibt seit einigen Jahren tragbare Gaming-PCs unter der Marke OneXplayer. Und bald kommt die leistungsfähigste Lösung für heute auf den Markt. Die neue OneXplayer Mini Pro-Konsole verfügt über einen AMD Ryzen 7 6800U-Prozessor und kann ab dem 21. September für 919 US-Dollar vorbestellt werden.

OneXplayer Mini Pro Handheld-Konsole mit Ryzen 7 6800U-Prozessor in Kürze zur Vorbestellung verfügbar

Für diesen Preis erhalten Sie ein Modell mit 16 GB RAM und 512 GB Festspeicher, obwohl Versionen mit bis zu 32 GB RAM und 2 TB Festspeicher versprochen werden. Diese Versionen werden deutlich teurer sein. Preise sehen so aus:

Aufbau Vorbestellpreis Endverbraucherpreis
16 GB / 512 GB $919 $1199
16 GB / 1 TB $1019 $1299
16 GB / 2 TB $1170 $1450
32 GB / 2 TB $1269 $1549

Die Neuheit erhält ein 7 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln und einer Helligkeit von 350 cd/m². Für die Grafikverarbeitung ist der AMD Radeon 680M Accelerator zuständig. Beachten Sie, dass die Neuheit einen 48-Wh-Akku haben wird. Bei den drahtlosen Adaptern stellen wir das Vorhandensein von Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.0 fest.

Schließlich bemerken wir das Vorhandensein von RGB-Beleuchtung an den Seiten der Konsole. Beachten Sie, dass andere Hersteller ähnliche Lösungen haben. Gleichzeitig ist noch nicht klar, ob es möglich sein wird, eine solche Konsole in Russland offen zu kaufen, oder ob mit einer Lieferung durch Parallelimporte gerechnet werden muss.

Zuvor fand die Premiere der GPD Win 4-Konsole mit Windows 11 und gleicher Hardware statt.