Modulare Roboterprothesen für Kinder und Erwachsene in Russland vorgestellt

Modulare Roboterprothesen für Kinder und Erwachsene in Russland vorgestellt

21.09.2022 0 By admin

Rostec präsentierte auf dem BioTechMed-Forum eine Reihe modularer bionischer SmartLi-Prothesen, die sowohl für Erwachsene als auch für Kinder entwickelt wurden.

Modulare Roboterprothesen für Kinder und Erwachsene in Russland vorgestellt

Um ihre Funktionen zu konfigurieren, wird eine spezielle plattformübergreifende Anwendung verwendet, die auf Computern und Mobiltelefonen mit verschiedenen Betriebssystemen ausgeführt wird.

Laut den Entwicklern stellen solche Geräte eine der fortschrittlichsten Arten der Handprothetik dar, die es ermöglicht, die Rehabilitation auf ein qualitativ neues Niveau zu heben. Die Besonderheit dieser Prothesen besteht darin, dass sie modular aufgebaut sind. 80–95 % der verwendeten Teile sind einheitlich, unabhängig von der Art der Prothese, was es ermöglicht, sie für jedes Merkmal des Patienten herzustellen.

Das Design der künstlichen Finger ermöglicht es, verschiedene Griffe von Gegenständen mit kontrollierter Kraft auszuführen. Das sensorische Feedback-System mit taktiler Reaktion erleichtert den Prozess der Benutzerinteraktion mit der Prothese.

Generaldirektor von Techbionik Stanislav Muravyov sagte:

Das vorgestellte Produkt ist äußerst wettbewerbsfähig. Die durchschnittlichen Kosten einer solchen Prothese betragen etwa 900.000 Rubel, was um ein Vielfaches niedriger ist als die Kosten für importierte Analoga. Dies wurde unter anderem durch innovative Designlösungen und die Verwendung des Baukastenprinzips von Bauprodukten erreicht.