Jihan Wu, Gründer des Bergbauunternehmens Bitmain, kaufte den Bunker für 28,4 Millionen Dollar.

Jihan Wu, Gründer des Bergbauunternehmens Bitmain, kaufte den Bunker für 28,4 Millionen Dollar.

21.09.2022 0 By admin

Jihan Wu, der Gründer von Bitmain, einem Unternehmen für Mining-Geräte, kaufte den physischen Speicher von Le Freeport für 40 Millionen SGD (28,4 Millionen US-Dollar).Der eigentliche Käufer war nicht Wu, sondern sein Unternehmen Bitdeer Technologies.

Jihan Wu, Gründer des Bergbauunternehmens Bitmain, kaufte den Bunker für 28,4 Millionen Dollar.

Le Freeport (ehemals Singapore Freeport) liegt in der Nähe des Flughafens Changi. Es wurde in Analogie zu den Einrichtungen in Genf und Luxemburg geschaffen. Das Konzept eines Freihafens ist die Aufbewahrung von Wertgegenständen und Waren, die als Transit gelten und daher nicht steuer- und abgabenpflichtig sind.

Der Kauf erfolgte laut Bloomberg im Juli. Gesprächspartner nannten den Deal «privat».

Le Freeport wird Kunstwerke, Edelsteine sowie Gold- und Silberbarren beherbergen. Es wird darauf hingewiesen, dass etwas mehr als 70 Millionen US-Dollar für den Bau von Le Freeport ausgegeben wurden, und es ist nicht klar, warum das Grundstück mit einem Abschlag verkauft wurde. Gleichzeitig bleibt die Speicherung finanziell unrentabel. Laut der Berichterstattung für 2018 beliefen sich die Verluste beispielsweise auf 10,1 Millionen US-Dollar.

Lincoln Ng, CEO von Le Freeport, sagte in einem Brief an die Kunden: «… die neuen Eigentümer unterstützen die Expansionspläne des Unternehmens.»

Erinnern Sie sich daran, dass die beiden Gründer des Miner-Herstellers Bitmain, Jihan Wu und Mikri Zhang, im Dezember 2020 eine Vereinbarung getroffen haben, um einen langen Unternehmenskonflikt zu lösen.

Im Januar 2021 verließ Wu Bitmain mit einem 600-Millionen-Dollar-Buyout, dem Mining-Pool von BTC.com und Bitdeer. Später verkaufte er BTC.com an den Online-Lotteriedienstleister 500.com Limited.

Jetzt dürfte das defizitäre Bitdeer Technologies „das Leistungsspektrum, das es anbietet, in irgendeiner Weise erweitern“.