Tesla hat die Preise für Supercharger in Europa deutlich erhöht

Tesla hat die Preise für Supercharger in Europa deutlich erhöht

20.09.2022 0 By admin

Tesla hat beschlossen, die Preise für Supercharger europaweit deutlich zu erhöhen.

Tesla hat die Preise für Supercharger in Europa deutlich erhöht

Nach mehreren Preiserhöhungen im vergangenen Jahr laden viele Supercharger-Stationen nun 0,5 € pro kWh. Laut dem Tesla-Dokument hat das Unternehmen die Preise aufgrund höherer Stromkosten angehoben.

Aufgrund steigender Energiepreise passen wir die Preise für Supercharging europaweit an

Im Dokument selbst gibt es keine Daten zu neuen Preisen, und sie variieren von Station zu Station, aber die Quelle überprüfte und stellte fest, dass die Preise im Durchschnitt um 0,12 Euro gestiegen sind, dh um 24%. Dies ist eine sehr spürbare Steigerung, obwohl bei Elektrofahrzeugen daran erinnert werden sollte, dass ihre Besitzer auch die Möglichkeit haben, zu Hause zu günstigen Übernachtungstarifen aufzuladen, sodass nicht gesagt werden kann, dass der Betrieb von Tesla für alle Besitzer in Europa gilt um durchschnittlich 24 % steigen.