Eine Million Rubel billiger als im Frühjahr. Der riesige Haval H9 stürzte in Russland stark ab

Eine Million Rubel billiger als im Frühjahr. Der riesige Haval H9 stürzte in Russland stark ab

20.09.2022 0 By admin

Die Preise für den SUV Haval H9 sind in Russland stark gesunken. Im April lag der Preis von Haval H9 zwischen 4,9 und 5,3 Millionen Rubel. Seitdem sind zwei Konfigurationen des Modells aus dem Verkauf verschwunden, und drei weitere sind zweimal um 500.000 Rubel im Preis gefallen. Jetzt kosten sie 1 Million Rubel weniger als im Frühjahr.

Eine Million Rubel billiger als im Frühjahr. Der riesige Haval H9 stürzte in Russland stark ab

Die jüngste Preissenkung für das SUV Haval H9 in Russland betrug 10–11 %, je nach Konfiguration. Obwohl das Auto immer noch 21-22% teurer ist als im Februar. Gleichzeitig erhöhte das Unternehmen die Kosten für die Lackierung der Karosserie in den Farben Anthrazit und Platinum Neo. Gestern waren es 25.000 Rubel, heute – 40.000 Rubel.

Jetzt kostet Haval H9 etwas mehr als das kompaktere Dargo-Modell für 3,75 Millionen Rubel in der maximalen Konfiguration.

Eine Million Rubel billiger als im Frühjahr. Der riesige Haval H9 stürzte in Russland stark ab

Haval H9 wird in Russland in einer Pre-Styling-Karosserie mit zwei 2-Liter-Turbomotoren (190 PS Diesel und 218 PS Benzin) angeboten. Sie arbeiten in Verbindung mit einer 8-Band „Automatik“ und permanentem Allradantrieb. Der Verkauf des Modells im Jahr 2022 beträgt 1211 Einheiten.