Aufgrund der größten Nachfrage hat Apple beschlossen, noch mehr Smartphones iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max herauszubringen

Aufgrund der größten Nachfrage hat Apple beschlossen, noch mehr Smartphones iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max herauszubringen

20.09.2022 0 By admin

Laut Ming-Chi Kuo hat Apple nach Analyse der geringen Nachfrage nach dem iPhone 14 und der schleppenden Reaktion der Benutzer auf das iPhone 14 Plus beschlossen, weitere iPhone 14 Pro- und iPhone 14 Pro Max-Modelle herauszubringen.

Apple-Zulieferer Hon Hai wird Berichten zufolge die iPhone 14-Produktionslinien auf iPhone 14 Pro-Modelle umstellen. Die meisten Anbieter dürften in den kommenden Wochen auch vermehrt Bestellungen für iPhone-14-Pro-Modelle erhalten. Laut Ming-Chi Kuo bedeutet dies, dass die Auslieferungen dieser Geräte im vierten Quartal 2022 um etwa 10 % steigen werden.

Berichte über eine hohe Nachfrage nach den iPhone 14 Pro-Modellen kommen aus allen Richtungen. Laut einer Analyse der Investmentbank Morgan Stanley, basierend auf Daten zu Lieferzeiten und Vorbestellungen, war die Nachfrage nach dem iPhone 14 Pro stärker als erwartet.

Aufgrund der größten Nachfrage hat Apple beschlossen, noch mehr Smartphones iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max herauszubringen

In den USA hat das iPhone 14 Pro Max jetzt mit über 36 Tagen die längste Vorlaufzeit aller Modelle in den letzten sechs Jahren. Die Lieferzeit für das iPhone 14 Pro ist die drittlängste unter allen Modellen im gleichen Zeitraum – etwa 30 Tage. Mittlerweile beträgt die Vorbereitungszeit für das iPhone 14 nur noch 6 Tage, was auf geringes Interesse an dem Modell hindeutet.

In anderen Ländern beträgt die durchschnittliche Lieferzeit für das iPhone 14 Pro bis zu 35 Tage, verglichen mit 41 Tagen für das iPhone 14 Pro Max. Die Lieferzeit des iPhone 14 Plus beträgt derzeit 21 Tage.