681 PS und 340 km/h. Lamborghini LMDh erhält Twin Turbo V8-Hybridmotor

681 PS und 340 km/h. Lamborghini LMDh erhält Twin Turbo V8-Hybridmotor

20.09.2022 0 By admin

Lamborghini Squadra Corse hat die ersten Spezifikationen seines Hypercars Lamborghini LMDh vorgestellt, der an der World Endurance Championship 2024 und der IMSA SportsCar Championship teilnehmen wird.

Gemäß den Vorschriften des Western Automobile Club (ACO), der International Motorsport Association (IMSA) und der International Automobile Federation (FIA) wird das Auto mit einem Hybridantrieb ausgestattet, der aus einem Verbrennungsmotor und einem Energieaggregat besteht Rückgewinnungssystem mit einer Gesamtleistung von nicht mehr als 500 kW (681 PS). Lamborghini entschied sich für einen 90-Grad-Twin-Turbo-8-Zylinder-Verbrennungsmotor, der von der Motorsportabteilung von Squadra Corse entwickelt wurde.

681 PS und 340 km/h. Lamborghini LMDh erhält Twin Turbo V8-Hybridmotor

Das Auto wird ohne Berücksichtigung der Masse des Fahrers 1030 kg wiegen und eine Geschwindigkeit von bis zu 340 km/h erreichen können. Die Länge der Karosserie beträgt 5100 mm, die Breite 2000 mm und der Radstand 3148 mm. Die Masse des Motors beträgt mindestens 180 kg. Der Hersteller verspricht, die ersten Bilder des Lamborghini LMDh im ersten Quartal 2023 zu veröffentlichen, bevor die für das nächste Frühjahr geplanten Tests beginnen.

Das Auto wird gemeinsam mit Ligier Automotive entwickelt und die Kohlefaserelemente werden in Italien von HP Composites, dem langjährigen Partner von Squadra Corse auf den Plattformen GT3 und Super Trofeo, hergestellt.

Das echte Auto wird erst in zwei Jahren veröffentlicht.