„Der Preis der PlayStation 5 ist jetzt für Käufer entscheidend“ – viele Konsolen sind in Russland erschienen, aber die Nachfrage ist gesunken

„Der Preis der PlayStation 5 ist jetzt für Käufer entscheidend“ – viele Konsolen sind in Russland erschienen, aber die Nachfrage ist gesunken

19.09.2022 0 By admin

Laut RBC verzeichneten die Einzelhändler nach einem langanhaltenden Mangel an PlayStation 5-Konsolen einen Anstieg der Bestände in den Lagern. Dies hängt mit dem Aufbau von Lieferungen für Parallelimporte und einem Rückgang der Nachfrage nach Konsolen bei den Russen zusammen.

Ende August kam eine große Charge von PlayStation 5 im Rahmen des Parallelimportprogramms nach Russland, was von Vertretern von Citilink und M.Video-Eldorado bestätigt wurde. Jetzt ist die Konsole im Angebot, während sie zuvor auf Vorbestellungen verkauft wurde.

„Der Preis der PlayStation 5 ist jetzt für Käufer entscheidend“ – viele Konsolen sind in Russland erschienen, aber die Nachfrage ist gesunken

Gleichzeitig sehen die Verkäufer keine erhöhte Nachfrage nach der PlayStation 5, die mit einem Anstieg des Preises der Konsole verbunden ist. PlayStation 5 in Citylink kostet 69,9 Tausend Rubel, in DNS – 64,9 Tausend Rubel, in M.Video-Eldorado und Svyaznoy – 72,9 Tausend Rubel. Es ist erwähnenswert, dass die Konsole in Russland zum Zeitpunkt des Verkaufsstarts 36.990 Rubel für die Version ohne optisches Laufwerk und 45.990 Rubel für die Version mit Laufwerk kostete.

Der Preis der PlayStation 5 ist jetzt für Käufer entscheidend, und die vorhandenen Angebote überschreiten das für Russen akzeptable Niveau. Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass mit dem Rückgang des Interesses am Bergbau die Preise für Grafikkarten gesunken sind, ist es möglich, einen Spielcomputer für 80.000 Rubel zusammenzubauen.

Anton Fomin von Marvel Distribution

Stores bestätigen, dass die Nachfrage nach der PlayStation 5 jetzt geringer ist als zu Verkaufsstart.