Sony zeigte neue SSDs unter der Marke Nextorage. Die Lesegeschwindigkeit liegt bei knapp 10.000 MB/s

Sony zeigte neue SSDs unter der Marke Nextorage. Die Lesegeschwindigkeit liegt bei knapp 10.000 MB/s

18.09.2022 0 By admin

Vor einem Jahr stellte Sony seine Marke Nextorage für SSD-Laufwerke für die Konsole PlayStation 5 vor, es scheint jedoch, dass sie nicht nur Laufwerke für Konsolen vorbereiten. Auf der Tokyo Game Show zeigte das Unternehmen neue 1-TB-, 2-TB- und 4-TB-PC-SSDs mit sehr hohen Geschwindigkeiten und PCIe 5.0 x4-Unterstützung.

Sony zeigte neue SSDs unter der Marke Nextorage. Die Lesegeschwindigkeit liegt bei knapp 10.000 MB/s

Die Sony Nextorage M2-2280 SSD bietet lineare Lesegeschwindigkeiten von bis zu 9500 MB/s und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 8500 MB/s. Direktzugriffsdaten sind noch nicht gegeben. Gleichzeitig ist die Neuheit mit einem großen Kühlkörper ausgestattet, was auf eine starke Erwärmung des Controllers und der Speicherchips hinweist. Dass so ein Laufwerk nicht in die PS5 passt, versteht sich von selbst.

Sony zeigte neue SSDs unter der Marke Nextorage. Die Lesegeschwindigkeit liegt bei knapp 10.000 MB/s

Wann und zu welchem Preis diese Laufwerke auf den Markt kommen, ist noch nicht bekannt. Die PCIe 5.0 x4-Unterstützung ist jedoch gerade in den neuesten Motherboards erschienen, sodass es noch lange dauern kann, bis die Massenakzeptanz erreicht wird.

Gleichzeitig sind SSDs mit PCIe 5.0 in der ersten Generation nicht so schnell, wie die Hersteller gezeigt haben . Es kommt alles auf die Speichergeschwindigkeit an.