Begann? Redmi fragt, ob Dynamic Island in Redmi K60 benötigt wird

Begann? Redmi fragt, ob Dynamic Island in Redmi K60 benötigt wird

18.09.2022 0 By admin

Internetnutzer diskutieren aktiv die Frage des Präsidenten der Xiaomi Group China, Lu Weibing, der fragte: „Brauchen Sie wirklich Dynamic Island in Redmi K60?“

Nach vorliegenden Informationen soll die Redmi K60-Serie im ersten Quartal des nächsten Jahres vorgestellt werden, verschiedene Modelle werden auf Basis von Snapdragon 8 Plus Gen 1 und Snapdragon 8 Gen2 Single-Chip-Systemen gebaut. Weitere Details gibt es noch nicht.

Denken Sie daran, dass Dynamic Island eine neue Kerbe ist, die im iPhone 14 Pro erschienen ist. Es fügt ein Popup-Benachrichtigungssystem um die Frontkamera herum hinzu. Diese „dynamische Insel“ kann verschiedene Größen und Formen haben, wird aber noch nicht von Drittanbieter-Apps unterstützt. Bei hellem Licht sieht er so aus.

Begann? Redmi fragt, ob Dynamic Island in Redmi K60 benötigt wird

Blogger Marques Brownlee (MKBHD) hat eine vollständige Liste der Anwendungen und Funktionen veröffentlicht, die von Dynamic Island unterstützt werden. Er zeigte auch, wie Dynamic Island im wirklichen Leben funktioniert. Marques Brownlee erklärte, dass „dies in den nächsten 18 Monaten die am häufigsten kopierte Funktion von anderen Smartphone-Herstellern sein wird“ .

Luo Yonghao, Gründer von Smartisan und Hammer Technology, sagte , dass die Kerbe wirklich toll sei und gut zum Interface passe, fügte aber hinzu, dass Android-Smartphones diesen Trick nicht brauchen.

Wie das Analogon von Dynamic Island auf einem Xiaomi-Smartphone funktioniert , haben wir in einer der vorherigen Notizen gezeigt.