Wissenschaftler versuchen, KI beizubringen, zu lachen und auf Humor zu reagieren

Wissenschaftler versuchen, KI beizubringen, zu lachen und auf Humor zu reagieren

17.09.2022 0 By admin

Japanische Entwickler der Universität Kyoto haben einen lachenden Roboter namens Erika entwickelt. Dieses Forschungsprojekt soll die natürlichen Gespräche zwischen Menschen und KI-basierten Systemen verbessern.

Wissenschaftler versuchen, KI beizubringen, zu lachen und auf Humor zu reagieren

Wir glauben, dass Empathie eine der wichtigsten Funktionen von Conversational AI ist. Also haben wir entschieden, dass eine der Möglichkeiten, wie ein Roboter sich in Benutzer einfühlen kann, darin besteht, ihr Lachen zu teilen “, sagte Dr. Koji Inoue von der Universität Kyoto, Hauptautor der Studie.

Die Forscher beschlossen, ihrem KI-System das Lachen beizubringen, wofür sie es auf verschiedene Arten von Lachen trainierten – von unbeholfen bis aufrichtig. Wissenschaftlern zufolge wird dies die Schaffung von Robotern mit ihrem eigenen Charakter ermöglichen, obwohl dies Jahrzehnte dauern kann.

Gleichzeitig stellen Experten der Universität Oxford fest, dass ein Roboter oder ein Softwarealgorithmus die Bedeutung von Lachen und Humor nicht versteht, da es in menschlicher Hinsicht nicht vernünftig ist. Allerdings können Roboter ein solches Verhalten nachahmen, sodass eine Person glaubt, dass der Roboter es versteht.

Und früher brachte Nike einem Roboter bei , wie man Turnschuhe reinigt.