Samsung Galaxy-Smartphones erhalten Satellitenkommunikationsunterstützung, wie das iPhone 14 und das Huawei Mate 50

Samsung Galaxy-Smartphones erhalten Satellitenkommunikationsunterstützung, wie das iPhone 14 und das Huawei Mate 50

17.09.2022 0 By admin

Samsung plant, seine Galaxy-Smartphones um Satelliten-Konnektivität zu erweitern. Zuvor wurde dies bereits von Apple und Huawei durchgeführt. Dies wird durch ein frisches Leck belegt.

Samsung Galaxy-Smartphones erhalten Satellitenkommunikationsunterstützung, wie das iPhone 14 und das Huawei Mate 50

Bisher liefert die Quelle keine konkreten Daten, glaubt aber, dass das südkoreanische Unternehmen nicht auf die Hilfe von Globalstar, sondern eines anderen Satellitenbetreibers zurückgreifen muss. Immerhin hat Globalstar Konzernen aus Cupertino 85 % der Bandbreite seiner Netze versprochen.

Die Quelle glaubt, dass sich der südkoreanische Riese möglicherweise an Elon Musks SpaceX wendet, dessen Starlink-Satellitendienst bereits in Gesprächen mit Apple ist.

Wir stellen auch fest, dass die neue Generation von Starlink-Satelliten in Zukunft in der Lage sein wird, eine 5G-Abdeckung bereitzustellen. Bisher wurde nicht berichtet, welche Samsung-Smartphones und wann sie solche Fähigkeiten erhalten werden. Höchstwahrscheinlich werden dies Flaggschiffe sein.

Zuvor wurde berichtet , dass das Samsung Galaxy S23 breitere Rahmen erhalten wird als das aktuelle Modell.