"It's pure psychosis" – Samsung wird laut Ice Universe den Bildschirmrahmen der Samsung Galaxy S23-Smartphones vergrößern

"It's pure psychosis" – Samsung wird laut Ice Universe den Bildschirmrahmen der Samsung Galaxy S23-Smartphones vergrößern

16.09.2022 0 By admin

Der bekannte Insider Ice Universe hat die genauen Abmessungen der Galaxy-S23-Reihe veröffentlicht. Sie entsprachen fast den Abmessungen der entsprechenden Modelle der Galaxy-S22-Reihe. Gleichzeitig wuchsen sie um Zehntelmillimeter in Höhe und Breite.

Ice Universe fand später heraus, woher die zusätzlichen 0,3 mm kamen. Grund ist die Erhöhung der Rahmenbreite um 0,15 mm an allen vier Seiten des Bildschirms, dessen Diagonale gleich 6,1 Zoll blieb.

Das Samsung Galaxy S23+ wird 0,4 mm höher und breiter sein als sein Vorgänger, was vermutlich eine Erhöhung der Blende um 0,2 mm bedeutet. In diesem Fall bleibt die Bildschirmdiagonale gleich 6,6 Zoll. Das Galaxy S23 Ultra wird auch etwas größer sein als sein Vorgänger (+0,1 mm hoch, +0,2 mm breit).

Samsung wird die Blenden beim Galaxy S23 vergrößern. Es wird sperriger aussehen als das S22. Ich kann nicht herausfinden, warum Samsung das tut, und muss erneut vermuten, dass Samsung einen Spion betreibt. Das Verkleinern des Rahmens ist das Richtige. Die Beibehaltung seiner Größe ist akzeptabel. Aber den Rahmen zu erweitern ist reine Psychose. Jede absurde Sache, die Samsung tut, sollte nur als Ersparnis angesehen werden. Sie müssen Ihr Gehirn nicht anstrengen, um dafür unnötige Ausreden zu finden.

Eis-Universum

Zuvor sagte er, dass der Leiter der Mobilsparte von Samsung, Tae Moon Ro (TM Roh), „das Flaggschiff-Smartphone Galaxy S seit seinem Amtsantritt im Jahr 2020 so schnell wie möglich in ein Telefon der dritten Klasse verwandelt hat“.

Dieser Insider war der erste, der präzise über den neuen Trend von Smartphones mit Wasserfallbildschirm, die Notch im iPhone X, das neue Design des iPhone 14 und den 200-Megapixel-Bildsensor von Samsung sprach. Aus Quellen in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung des südkoreanischen Giganten werden ihm exklusive Informationen über neue Produkte zugespielt.