Es ist in Ordnung? iOS 16 verursacht bei einigen iPhone-Benutzern einen starken Batterieverbrauch

Es ist in Ordnung? iOS 16 verursacht bei einigen iPhone-Benutzern einen starken Batterieverbrauch

16.09.2022 0 By admin

Derzeit sind viele iOS 16-Benutzer bei einigen iPhone-Modellen mit einem ernsthaften Problem der schnellen Batterieentladung konfrontiert.

Einige beschreiben Situationen, in denen der Akku in 1 Stunde um mehr als 20 % entladen wird. Bei anderen verliert der iPhone-Akku alle 3 Minuten 1 %.

Es ist in Ordnung? iOS 16 verursacht bei einigen iPhone-Benutzern einen starken Batterieverbrauch

Einige Bewertungen:

  • Es ist sehr wahrscheinlich, dass ich paranoid bin und Dinge bemerke, die nicht da sind, aber es scheint mir, dass die Akkulaufzeit in iOS 16 geringer ist als in iOS 15. Mein iPhone 12 verliert alle 3,5 Minuten 1 % Ladung
  • Hallo alle! Ich habe zuvor iOS 16 auf mein iPhone 13 Pro heruntergeladen und eine schnelle Batterieentladung festgestellt. Hat noch jemand das gleiche Problem? Das Telefon wurde im März gekauft, der Akkuzustand beträgt 99 %

Piunikaweb schreibt, dass diese Situation nach fast jedem größeren iOS-Update auftritt. Darüber hinaus zeigen Android, Mac und Windows auch früh nach einem größeren Betriebssystem-Update das gleiche Verhalten.

Dies liegt daran, dass das Gerät mehrere Prozesse von Grund auf neu startet, z. B. das Neuindizieren von Datenbanken, das Erstellen von Caches und mehr. Im Grunde lernt Ihr iPhone seine neue iOS 16-Umgebung kennen.

Piunikaweb

iOS 16.1 Beta wurde bereits veröffentlicht, sodass Benutzer davon ausgehen können, dass das Problem behoben wird.