Eine neue Chery-Limousine der Toyota Corolla- und Kia Cerato-Klasse wird in Russland veröffentlicht. Details zum Modell Arrizo 5 Plus

Eine neue Chery-Limousine der Toyota Corolla- und Kia Cerato-Klasse wird in Russland veröffentlicht. Details zum Modell Arrizo 5 Plus

15.09.2022 0 By admin

In der Datenbank des Bundesinstituts für gewerbliches Eigentum (FIPS) sind Informationen aufgetaucht, dass Chery in Russland eine neue Version der Limousine Arrizo 5 Plus patentiert hat, die sich von der zuvor patentierten Version durch einen Gitterkühlergrill und eine andere Frontstoßstange unterscheidet.

Eine neue Chery-Limousine der Toyota Corolla- und Kia Cerato-Klasse wird in Russland veröffentlicht. Details zum Modell Arrizo 5 Plus

Das Auto wurde im Herbst 2020 in China eingeführt. Es erreicht eine Länge von 4680 mm und eine Breite und Höhe von 1825 bzw. 1490 mm. Er ist einige Zentimeter länger und höher als der Hyundai Elantra und auch mit Toyota Corolla und Kia Cerato vergleichbar.

Das Auto ist mit zwei Versionen von 1,5-Liter-Motoren ausgestattet. Die Basisversion erhielt einen 116-PS-Sauger, gepaart mit einem Schaltgetriebe oder CVT. Teurere Versionen sind mit einem 156 PS starken Turbomotor ausgestattet, der mit einem Variator arbeitet. Chery Tiggo 7 Pro und Exeed LX Frequenzweichen, die in Russland verkauft werden, haben genau das gleiche Paket.

Eine neue Chery-Limousine der Toyota Corolla- und Kia Cerato-Klasse wird in Russland veröffentlicht. Details zum Modell Arrizo 5 Plus

In China kostet ein Auto in Bezug auf unser Geld zwischen 510 und 770 Tausend Rubel, aber angesichts der aktuellen Preise wird der Preis in Russland wahrscheinlich nicht weniger als 1,5 bis 2 Millionen Rubel betragen.