Das neue iPhone 14s wird mit dem alten iOS 16 ausgeliefert

Das neue iPhone 14s wird mit dem alten iOS 16 ausgeliefert

15.09.2022 0 By admin

Am Montag hat Apple iOS 16 für alle Benutzer weltweit veröffentlicht. Laut einem neuen Leak ist dies jedoch nicht die Version, die auf dem neuen iPhone 14 installiert ist. Smartphones werden Berichten zufolge mit einer früheren Version von iOS 16 ausgeliefert.

Das neue iPhone 14s wird mit dem alten iOS 16 ausgeliefert

Laut Quelle erhalten Smartphones einen frühen Build von iOS 16, der der Release-Nummer 20A362 vorausgeht. Natürlich bietet das System bei der ersten Aktivierung an, das Update herunterzuladen.

Laut den Release Notes behebt das Update einen Fehler beim Skalieren von Fotos im Querformat, nimmt aber sonst keine Änderungen vor. Die Quelle behauptet auch, dass dies auch für die Apple Watch Series 8 gilt. Schließlich wird angegeben, dass das Unternehmen zuvor Geräte auf ähnliche Weise herausgebracht hat.

Es wird darauf hingewiesen, dass die meisten Komponenten der endgültigen Version von iOS 16.0 zwischen dem 6. August und dem 9. August zur Assembly hinzugefügt wurden.

Und früher wurde berichtet , dass sich wegen der Dynamic Island-Technologie ein Skandal um das iPhone 14 Pro zusammenbraut.