China startet drei weitere Missionen zum Mond, nachdem dort ein neues Mineral entdeckt wurde

China startet drei weitere Missionen zum Mond, nachdem dort ein neues Mineral entdeckt wurde

15.09.2022 0 By admin

China plant, im Rahmen seines Programms zur Entwicklung von Satellitenressourcen in den nächsten 10 Jahren drei unbemannte Missionen zum Mond zu starten. Dies wurde bekannt, nachdem China während der Chang’e-5-Mission ein bisher unbekanntes Mineral im Mondboden entdeckt hatte .

China startet drei weitere Missionen zum Mond, nachdem dort ein neues Mineral entdeckt wurde
Chang’e-5

Die chinesische nationale Weltraumbehörde habe die Erlaubnis erhalten, innerhalb von zehn Jahren im Rahmen des Chang’e-Weltraumprogramms drei unbemannte Fahrzeuge zum Mond zu schicken, sagte Liu Jizhong, ein Beamter des China Center for Lunar Research and Space Programs. Das berichtete Bloomberg unter Berufung auf China Central Television (CCTV).

Die Ankündigung kam einen Tag, nachdem Chinas Global Times berichtet hatte, dass China während der Chang’e-5-Mission ein neues Mineral im Mondboden entdeckt hatte. Es heißt «Stein der Veränderung» (Changesite-(Y)) und ist ein farbloser transparenter säulenförmiger Kristall, der Helium-3 enthält, das als Energiequelle der Zukunft gilt.

Dieses Mineral ist das sechste neue Mineral, das von Menschen auf dem Mond entdeckt wurde. Unser Land ist das dritte Land der Welt, das ein neues Mineral entdeckt hat“, betonte die National Space Administration of China. Für China war diese Entdeckung auf dem Mond die erste.

Das Mondprogramm Chang’e wurde 2004 ins Leben gerufen und nach der chinesischen Mondgöttin benannt. In letzter Zeit konzentrierten sich die Missionen des Programms auf das Sammeln von Proben von der Mondoberfläche. Die Mission Chang’e 7 wird auf den Südpol des Mondes abzielen, von dem Wissenschaftler sagen, dass er der beste Ort ist, um Wasser zu finden. Auch die NASA nimmt diesen Teil des Mondes ins Visier, schreibt Bloomberg. Chinas zügellose Ambitionen im Weltraum stellen es in direkten Wettbewerb mit den Vereinigten Staaten, sagte die Agentur. Außerdem beabsichtigt China, eine internationale Forschungsstation auf dem Mond zu errichten.