Twitter-Aktionäre stimmen Verkauf des Unternehmens an Elon Musk zu

Twitter-Aktionäre stimmen Verkauf des Unternehmens an Elon Musk zu

14.09.2022 0 By admin

Die Twitter-Aktionäre genehmigten den Verkauf des Unternehmens an Elon Musk für 44 Milliarden US-Dollar und die anschließende Börsennotierung. Der Milliardär selbst hat noch nicht für diesen Deal gestimmt, aber wenn die Entscheidung von der Mehrheit der Aktionäre unterstützt wird, dann wird seine Meinung nicht berücksichtigt.

Twitter-Aktionäre stimmen Verkauf des Unternehmens an Elon Musk zu

Beachten Sie, dass die Zustimmung der Gesellschafter erforderlich ist, um das Gerichtsverfahren mit dem Unternehmer fortzusetzen. Da Musk sich weigerte, Twitter zu kaufen, liegt die endgültige Entscheidung beim Gericht.

Zuvor hatten auch Twitter-Investoren dem Deal zugestimmt, aber bisher befindet sich der Prozess in einem „ausgesetzten“ Zustand.

Im April wurde bekannt, dass Musk beabsichtigte, ein soziales Netzwerk für 44 Milliarden US-Dollar zu kaufen, aber im Juli stieg er aus dem Geschäft aus und sagte, Twitter habe nicht auf seine Anfragen nach gefälschten Konten reagiert. Daraufhin klagte das Unternehmen.

Der Prozess selbst beginnt am 17. Oktober 2022. An dem Verfahren wird der ehemalige Leiter des Sicherheitsdienstes des sozialen Netzwerks, Peter Zatko, beteiligt sein, der zuvor sagte, dass der Dienst Daten über die Menge an Spam und Bots auf der Plattform verbirgt.

Übrigens sagte Musk früher, dass er bereit sei, zu dem Deal zurückzukehren.