RAS-Wissenschaftler: Die Menschheit könnte in den nächsten hundert Millionen Jahren aussterben

RAS-Wissenschaftler: Die Menschheit könnte in den nächsten hundert Millionen Jahren aussterben

14.09.2022 0 By admin

Igor Mitrofanov, Leiter der Abteilung Nukleare Planetologie am Institut für Weltraumforschung (IKI) der Russischen Akademie der Wissenschaften, glaubt, dass die Menschheit definitiv aussterben wird, wie einst die Dinosaurier, vielleicht sogar innerhalb der nächsten 100 Millionen Jahre.

RAS-Wissenschaftler: Die Menschheit könnte in den nächsten hundert Millionen Jahren aussterben

In der Zukunft der Erde wird es solche Kollisionen mit großen Asteroiden geben, dass die Zivilisation der Erde nicht überleben wird“, sagte Mitrofanov auf einem wissenschaftlichen Seminar in Moskau. Er stellte klar, dass vielleicht etwas Ähnliches wie das, was die Dinosaurier einst „nicht überlebten“, auf der Erde passieren wird. Gleichzeitig fügte der Wissenschaftler hinzu, dass solche Ereignisse ziemlich oft passieren können, etwa alle 100 Millionen Jahre.