Der russische Allrad-SUV Aurus Komendant wurde erstmals im Innenraum gezeigt

Der russische Allrad-SUV Aurus Komendant wurde erstmals im Innenraum gezeigt

14.09.2022 0 By admin

Die russische Premium-Automarke Aurus hat nach der Veröffentlichung des ersten Teasers neue Bilder der Serienversion des SUV Aurus Komendant veröffentlicht.

Eines der Bilder zeigt den Innenraum des Autos mit einem Multifunktionslenkrad und einer digitalen Instrumententafel, das zweite Bild zeigt ein Stück des Hecks mit LED-Leuchten.

Der russische Allrad-SUV Aurus Komendant wurde erstmals im Innenraum gezeigt

Die offizielle Premiere des SUV Aurus Komendant findet am 29. September im Special Purpose Garage Museum des FSO of Russia bei VDNKh statt. Die Serienproduktion neuer Artikel ist für Ende November – Anfang Dezember dieses Jahres in einem Werk in Tatarstan geplant.

In Bezug auf die Abmessungen wird der Komendant um 252 mm (5380 mm) kürzer als die Senatslimousine sein, in der Breite um 16 mm (2004 mm) unterlegen sein und in der Höhe im Gegenteil 131 mm (1820 mm) überschreiten ). Der Radstand beträgt exakt 3100 mm – 200 mm weniger als bei der Limousine.

Aurus Komendant wird einer der größten und schwersten (Gesamtgewicht 3495 kg) Premium-SUV der Welt sein. Es wird eine Luftfederung, Schaltwippen und ein automatisiertes Fahrerassistenzsystem (ADAS) erhalten.

Der russische Allrad-SUV Aurus Komendant wurde erstmals im Innenraum gezeigt

Aurus Komendant erhält ein Hybrid-Kraftwerk mit 600 PS Leistung, bestehend aus einem 4,4-Liter-V8-Benzin-Turbomotor und einem neunstufigen KATE-Automatikgetriebe mit integriertem Elektromotor. Die Fahrt wird abgeschlossen sein.