DDR5-Speicher prognostiziert eine ziemlich schnelle Preissenkung auf das Niveau von DDR4

DDR5-Speicher prognostiziert eine ziemlich schnelle Preissenkung auf das Niveau von DDR4

14.09.2022 0 By admin

DDR5-RAM wird bald so teuer wie DDR4. Analysten, die von Digitimes Asia zitiert werden, glauben, dass neue Speicher noch vor Ende dieses Jahres und im Jahr 2023 billiger werden.

DDR5-Speicher prognostiziert eine ziemlich schnelle Preissenkung auf das Niveau von DDR4

Der aktivste Rückgang wird in der laufenden Jahreshälfte stattfinden, und der neue Speicher sollte ungefähr bis Mitte nächsten Jahres auf das Niveau von DDR4 fallen.

Dazu sollen mehrere Faktoren beitragen. Erstens die allgemeine Situation auf dem Markt. Generell sinken die Speicherpreise, weshalb Samsung bis zum Ende des laufenden Quartals seine Führung im Halbleitermarkt verlieren könnte. Zweitens sollten sich neue Prozessoren auf die Preise auswirken. Intel Raptor Lake wird DDR4 weiterhin unterstützen, während Ryzen 7000 nur DDR5 unterstützt, was als Katalysator für eine breitere Marktakzeptanz des neuen Standards dienen könnte.