China baut rekordverdächtigen Hyperschall-Windkanal

China baut rekordverdächtigen Hyperschall-Windkanal

14.09.2022 0 By admin

Laut der South China Morning Post haben chinesische Wissenschaftler einen rekordverdächtigen Windkanal zum Testen von Hyperschallfahrzeugen geschaffen.

China baut rekordverdächtigen Hyperschall-Windkanal

In der Provinz Sichuan bauten Spezialisten des China Center for the Development and Research of Aerodynamics und ihre australischen Kollegen einen Windkanal mit einer Rekordgeschwindigkeit des Luftstroms. Es kann es auf 11,5 Kilometer pro Sekunde (über Mach 30) beschleunigen und eignet sich daher zum Testen von Hyperschallfahrzeugen. Der Durchmesser des Rohrs beträgt 80 Zentimeter, dh es ist hauptsächlich für kleinere Modelle geeignet.

Wir haben den größten Freikolben-Windkanal der Welt gebaut. Es kann für technische Projekte auf nationaler Ebene verwendet werden, wie die Wiedereintrittskapsel eines Mondraumfahrzeugs, die Simulation eines interstellaren Aufklärungswiedereintritts in eine fremde Atmosphäre und die Entwicklung von Hyperschallfahrzeugen, Flugzeugen mit einem Hyperschall-Staustrahltriebwerk “, sagten die Entwickler .

Die Form des Flugzeugs sollte unter Berücksichtigung der Aerodynamik ausgewählt werden, einen geringen Widerstand, ausreichende Stabilität und Steuerbarkeit aufweisen. Die Computersimulation ist nicht in der Lage, die reale Umströmung unter allen Bedingungen genau zu reproduzieren, und daher werden zum Testen von Fahrzeugen oder ihren Modellen Windkanäle verwendet, die Luft um sie herum blasen.