Apple hat Always-on-Display nicht neu erfunden, aber dafür ein einfaches und geniales Feature entwickelt. AoD wird ausgeschaltet, wenn der Benutzer nicht in der Nähe ist

Apple hat Always-on-Display nicht neu erfunden, aber dafür ein einfaches und geniales Feature entwickelt. AoD wird ausgeschaltet, wenn der Benutzer nicht in der Nähe ist

13.09.2022 0 By admin

Das iPhone 14 Pro und 14 Pro Max haben endlich die Always-on-Display-Funktion bekommen, die etwas anders funktioniert als andere Geräte auf dem Markt. Gleichzeitig ist, wie sich herausstellte, mit dieser Funktion ein weiteres interessantes und einzigartiges Feature verbunden.

Apple hat Always-on-Display nicht neu erfunden, aber dafür ein einfaches und geniales Feature entwickelt. AoD wird ausgeschaltet, wenn der Benutzer nicht in der Nähe ist

Es stellte sich heraus, dass Smartphones die Always-on-Display-Funktion ausschalten, wenn sie erkennen, dass sich die mit ihnen gekoppelte Apple Watch um eine bestimmte Distanz entfernt hat. Und obwohl die genaue Entfernung für den Betrieb der Funktion noch unbekannt ist, bedeutet dies tatsächlich, dass das Always-on-Display automatisch aufhört zu arbeiten, wenn der Benutzer den Raum verlässt, in dem er das Smartphone zurückgelassen hat, was die Autonomie verbessert.

Apple selbst hat dazu nichts gesagt, und es ist noch nicht klar, ob die Funktion sofort verfügbar sein wird.