Smartphone Infinix NOTE 12 PRO 5G: Toller Test, Vergleich und Unterschied zu anderen Infinix-Modellen

Smartphone Infinix NOTE 12 PRO 5G: Toller Test, Vergleich und Unterschied zu anderen Infinix-Modellen

09.09.2022 0 By admin

Welches Smartphone für einen Schüler oder Studenten? Gibt es preiswerte und leistungsstarke moderne Modelle? Natürlich gehört die Marke Infinix mit ihrer weiterentwickelten «NOTE»-Linie zu den Spitzenreitern solcher Smartphones. Die neuesten NOTE-12-PRO-Modelle verfügen über eine hervorragende 108-MP-Kamera (!) und ordentliche Gaming-Fähigkeiten. Insbesondere das Modell NOTE 12 PRO 5G verfügt über eine erhöhte RAM-Menge von bis zu 12 GB.

Das Infinix NOTE 12 PRO 5G Smartphone ist genau diese günstige Option, die alles vereint, was man braucht: einen schnellen Prozessor, eine gute Kamera und einen ordentlichen Akku mit Schnellladefunktion. Das Smartphone ist der Inbegriff der perfekten Kombination aus Preis, Leistung und Funktionalität. Es sind diese Optionen, die als Alternative zu modernen Staatsangestellten von Samsung oder Xiaomi gewählt werden können. Ja, und gerade so tauglich wie ein Smartphone für einen Schüler oder Studenten.

Eigenschaften

  • Marke: Infinix
  • Modell: HINWEIS 12 PRO 5G
  • Plattform: CPU-Dimension 810 (6 nm), Mali-G57 MC2
  • Speicher: 8 GB, 128 GB
  • Anzeige: 6,7″ AMOLED, 1080 x 2400
  • Kamera: Hauptkamera 108 MP, Hilfskamera 2 MP, Frontkamera 16 MP.
  • Schnittstellen: Bluetooth, WLAN 2,4/5 GHz, USB-C, 2x nanoSIM, MicroSD
  • Audio: DTS-Doppellautsprecher, 3,5-mm-Kopfhörerausgang
  • Stromversorgung: 5000 mAh, Laden 33 W
  • Betriebssystem: X OS basierend auf Android 12
  • Abmessungen: 163,8 x 76,9 x 7,7 mm
  • Gewicht: 218 gr.

Ausstattung und Aussehen

So wurde ein vorbestelltes Smartphone schnell aus dem offiziellen Geschäft per Post geliefert. Infinix NOTE 12 PRO 5G-Modell (nicht zu verwechseln mit dem Basis-Note 12, mit der 12 VIP-Version, mit NOTE 12 Pro 4G und auch mit dem letztjährigen NOTE 11/Pro).

Das Paket enthält ein Original-Ladegerät mit Unterstützung für schnelles Laden (33 W), ein USB-C-Kabel und einfache Kopfhörer. Es gibt auch eine Bedienungsanleitung/Garantiekarte. Das Smartphone selbst ist in eine Transportfolie eingewickelt. Auch eine Display-Schutzfolie (bereits auf das Handy geklebt) sowie eine Silikonhülle sind im Kit enthalten.

Der Hersteller gibt eine Dicke von 7,9 mm an, tatsächlich wird die Größe ohne Berücksichtigung der hervorstehenden Linsen der Rückkamera angegeben. In dem Fall nimmt jeweils die Dicke zu.

Das Infinix NOTE 12 PRO 5G Smartphone ist mit einem Lautsprecherpaar (einer unten, der zweite über dem Bildschirm), einem kabelgebundenen Kopfhörerausgang, einem USB-C-Anschluss zum Aufladen und zum Anschließen von OTG-Peripheriegeräten ausgestattet.

Der Fingerabdruckscanner ist in die Seitentaste integriert, was sehr praktisch ist. Direkt über dem Scanner befindet sich eine Taste für zwei Lautstärken. Die Frontkamera befindet sich traditionell in einer kleinen Aussparung am oberen Rand des Bildschirms.

Der Schacht für die SIM-Karte ist hybrid, für zwei SIM-Karten oder für eine NanoSIM- und eine MicroSD-Speicherkarte. Achten Sie auf die Silikondichtung, die vor dem Eindringen von Staub und Schmutz in das Smartphone schützt.

Das komplette Gehäuse ist von recht anständiger Qualität, mit dem mitgelieferten Schutz für die Rückkamera, mit einer Aussparung für einen Fingerabdruckscanner für die Hauptanschlüsse.

X OS-Schnittstelle

Das Infinix NOTE 12 PRO 5G Smartphone wird mit einer globalen Softwareversion geliefert. Vorinstalliert ist die X OS 10.6-Shell auf Basis von Android 12. Es gibt eine russische Sprache und ein russischsprachiges Menü, Sie müssen nur die entsprechenden Elemente im Menü auswählen, wenn Sie ein neues Smartphone aktivieren.

Bitte beachten Sie, dass Anrufe direkt im Betriebssystem selbst aufgezeichnet werden. Sie können alle eingehenden und ausgehenden Sprachanrufe im Gerät aufzeichnen und müssen dafür keine zusätzliche Software unter dem Stammverzeichnis installieren.

Screenshots der X OS-Shell, Smartphone-Eigenschaften in den Einstellungen, ein Screenshot des aktivierten Anrufaufzeichnungsmodus sowie ein Schnellzugriffsvorhang.

Tests und Benchmarks

Detaillierte Informationen zur Plattform finden Sie in der Anwendung Device HW Info. Insbesondere die Liste der installierten Kamerasensoren kann dieser Anwendung entnommen werden.

Als Ergebnis des Tests wurden die folgenden Werte erhalten:

  • Antutu: 395354
  • 3DMark SSE: 2759
  • PCMark: 10414
  • Geekbank: 583/1691.

Diese Leistung spricht für sich. Bei der Arbeit unter Last habe ich kein thermisches Throttling bemerkt, die durchschnittliche Leistung lag bei 160 GIPS. Mit einer Ladung funktionierte das Smartphone fast 16 Stunden lang, entladen von 80 % auf 20 %. Es gibt mehrere Leistungsmodi und im Sparmodus hält das Smartphone durchaus mehrere Tage durch. Die Zugriffsgeschwindigkeit über WLAN ist sehr hoch und der Austausch eher durch die Tarife des Anbieters begrenzt als durch die Fähigkeiten des Smartphones.

Zusammenfassung der Testergebnisse

Die Leistungsergebnisse lassen sich aus meinen Testberichten mit anderen Smartphone-Modellen vergleichen. Achten Sie auf das POCO M4 Pro Smartphone. Bei gleicher Plattform (Dimensity 810, Mali-G57 MC2) schneidet das getestete Infinix in einigen Tests und Benchmarks besser ab. Ich gehe davon aus, dass dies das Ergebnis der Optimierung des Leistungsmodus und des Spielemodus in X OS sowie des erhöhten Speichers aufgrund der Auslagerungsdatei ist.

Smartphone-Modell Plattform Antutu 3D Mark SSE Geekbench PC Mark
Smartphone Infinix HINWEIS 12 PRO 5G Abmessung 810, Mali-G57 MC2 395 354 2759 583/1691 10414
Smartphone POCO M4 Pro Abmessung 810, Mali-G57 MC2 387476 4634 589/1718 8458
Smartphone TECNO CAMON 18 Helio G88, Mali-G52 MC2 261331 1414 374/1344 8937
Smartphone Vivo V21 Abmessung 800U, Mali-G57 MC3 396870 3359 601/1814 6980
Smartphone POCO F3 5G Löwenmaul 870, Adreno 650 718988 1035/3443 9715
Smartphone Realme 9i Löwenmaul 680, Adreno 610 258891 1341 375/1508 8704
Smartphone Realme GT Master Edition Löwenmaul 778G, Adreno 642L 538923 5063 789/2784 14242
Smartphone Xiaomi Redmi Hinweis 11 Löwenmaul 680, Adreno 610 265118 352/1570 5802
Smartphone Xiaomi Redmi Hinweis 10 Löwenmaul 678, Adreno 612 223211 1477 535/1510 7054
Smartphone Xiaomi Black Shark 5 Löwenmaul 870, Adreno 650 712293 max 961/3071 15251

Kamera testen

Das Infinix NOTE 12 PRO 5G Smartphone ist mit einer 108-MP-Kamera der Spitzenklasse (f/1.75) ausgestattet. Dies ist ein fortschrittlicher CMOS-Sensor Samsung HM6 (S5KHM6) ISOCELL Plus. Ein ähnlicher Fotosensor wird in vielen Flaggschiffmodellen verwendet, beispielsweise in der Xiaomi Redmi K50 Ultra-Linie, EE usw. Direkt unter dem Hauptsensor befindet sich der Tiefensensor GalaxyCore GC02M1 (2 MP, f/2.4). Es ist ein einfacher Zwei-Megapixel-RGB-Sensor, der dem Smartphone hilft, zu fokussieren, Licht zu erkennen und Effekte anzuwenden. Noch niedriger ist ein zusätzlicher Makrosensor mit einem ähnlichen GalaxyCore GC02M1. Der Blitz ist ein Quad-LED-Array mit einem Diffusor. Hynix HI1631Q ist für die Frontkamera mit 16 Megapixeln verantwortlich. Genau derselbe Sensor hat sich in Smartphones der bisherigen Infinix Note 11 Pro-Reihe recht gut bewährt. Also ließ der Hersteller diesen Moment unverändert.

Ich stelle die Möglichkeit fest, Videos im 2K @ 30FPS-Modus aufzunehmen. Die maximal angegebene Bildauflösung beträgt 12000 x 9000 Pixel. Zusätzliche Modi sind verfügbar, einschließlich Nachtmodus, Hochformat. Die maximale Auflösung wird durch eine separate Einstellung im Kameraverschluss aktiviert.

Hier sind zum Beispiel ein paar Aufnahmen von Orientierungspunkten, die ich normalerweise für Fototests verwende. In anderen Testberichten gibt es auch ähnliche Bilder, es besteht immer die Möglichkeit zu vergleichen, wie die Kameras verschiedener Smartphones aufgenommen werden.

Wenn Sie einen Ausschnitt aus ähnlichen Bildern auswählen, die mit einer Auflösung von 108 Megapixeln aufgenommen wurden, und hineinzoomen, können Sie beim Zuschneiden ein klares Bild ohne merkliche Verzerrung mit der Zeichnung kleiner Details sehen. Ich werde bei hoher Vergrößerung ein gewisses Rauschen bemerken, aber die Auflösung ist ehrlich.

Ein paar Selfie-Aufnahmen. Für ein günstiges Smartphone ist die Qualität recht ordentlich, man kann zusätzlich Filter und «Verbesserungen» anwenden.

Von Infinix NOTE 12 PRO 5G erhaltene Fotodateieigenschaften. Achten Sie auf den normalen Aufnahmemodus (nicht 108 MP).

Smartphone und Spiele

Das Infinix NOTE 12 PRO 5G-Smartphone ist für einen langen Spielprozess und zum Starten/Bearbeiten umfangreicher Anwendungen geeignet. Es unterscheidet sich von anderen Modellen durch eine erhöhte RAM-Größe von bis zu 13 GB (!), die im entsprechenden Menü eingestellt werden kann (8+ bis 5 GB Swap). Die dedizierte XArena Darlink 2.0-Gaming-Oberfläche ermöglicht es Ihnen, Leistung, Benachrichtigungen und Tastenverhalten im Vollbildmodus anzupassen. Nachfolgend finden Sie die typische Leistung des Dimensity 810-Prozessors mit einem Mali-G57-Videobeschleuniger in beliebten Spielen.

PUBG-Mobil 76-78FPS niedrige Grafik
Call of Duty: Mobil 40-42FPS hohe Grafik
Genshin-Auswirkung 34-38 fps niedrige Grafik
Vierzehn Tage 26-28FPS niedrige Grafik
Shadowgun-Legenden 72-74FPS niedrige Grafik
World of Tanks Blitz 58-60FPS Ultra-Grafik
Mobile Legenden: Bang Bang 57-59FPS Ultra-Grafik

Ich stelle fest, dass ein bestimmter Leistungswert möglicherweise nicht nur von den Grafikeinstellungen abhängt, sondern auch von der Anzahl der in den Speicher geladenen Anwendungen, vom ausgewählten Leistungs- / Energiesparmodus und sogar von einem bestimmten Spielort, aber im Allgemeinen ist die Situation ähnlich.

Es gibt noch einen weiteren positiven Punkt, der normalerweise vergessen wird, erwähnt zu werden. Dies ist das Vorhandensein eines Kühlsystems für die CPU / GPU, nämlich ein mehrschichtiges „Sandwich“ aus flachen Kühlern, das eine gleichmäßige Wärmeabfuhr zum Smartphone-Gehäuse gewährleistet.

Bei langen Spielen und Stresstests überhitzt das Smartphone nicht, eine mehr oder weniger gleichmäßige Erwärmungsfläche der Platine ist sichtbar.

Vergleich mit infinix 12 und 11 Serien

In der frischen Linie der 12. Generation gibt es einen ganzen «Zoo» an Versionen. Dies sind alle Arten von HOT 12 Play, HOT 12i (Staatsangestellte), aber es gibt auch mehrere Versionen der NOTE-Linie, nämlich: das getestete NOTE 12 Pro 5G, die NOTE 12 Pro 4G-Version (auf dem Titelfoto unterscheidet es sich im Design der Rückfahrkamera, der Helio G99-Plattform, NFC und erhöhtem Flash-Speicher für etwa das gleiche Geld) sowie die Basisversion von NOTE 12 (auf dem Foto unten gibt es Optionen sowohl für Mediatek Helio G96 als auch für Helio G88, 50-MP-Kamera). Von der NOTE 12 VIP gibt es auch eine Version, die sich im Design von der Kamera unterscheidet und in limitierter Auflage erschienen ist.

Zum Vergleich füge ich ein Foto eines Smartphones aus der letztjährigen Infinix NOTE 11-Reihe bei.Es ist zu beurteilen, dass gute und bewährte Lösungen in neuen Modellen repliziert werden. Ja, und X OS selbst wurde aktualisiert und erhielt eine Reihe neuer und nützlicher Funktionen.

Fazit und Schlussfolgerungen

Somit ist das Infinix NOTE 12 PRO Smartphone ein absolut modernes Modell, das die Mid-Budget-Versionen anderer Marken komplett ersetzen und etwas besser bieten wird. Ich werde gleich zwei «Pro» -Versionen notieren – das sind 5G (wie im Test) und 4G (auf einer anderen Plattform, mit NFC und 8/256 GB Speicher). Und wenn Sie das Gleiche brauchen, aber etwas günstiger, dann ist es sinnvoll, zum Infinix NOTE 12-Smartphone ohne den Präfix «Pro» zu greifen.

Sie können ein fortschrittliches Smartphone Infinix NOTE 12 PRO 5G im offiziellen Geschäft kaufen.

Wir wählen das aktuelle Smartphone: 10 Modelle mit dem produktiven Qualcomm Snapdragon-Prozessor.

Die Wahl des aktuellen Smartphones: 10 beliebte Modelle auf produktiven Dimensity- und Helio-Prozessoren von MediaTek.

Eine Auswahl von Smartphones, deren Preis nicht gestiegen ist: 10 Modelle auf Android bis zu 15.000 Rubel.

Weitere Rezensionen und Tests von Smartphones, Tools und Gadgets finden Sie in meinem Profil und unter den unten stehenden Links. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Quelle : offizieller Shop von infinix