Der Valve-Designer sagt, das Unternehmen wolle Half-Life und Portal entwickeln

Der Valve-Designer sagt, das Unternehmen wolle Half-Life und Portal entwickeln

05.09.2022 0 By admin

Vor einigen Tagen veröffentlichte die Famitsu-Website ein Interview mit den Entwicklern von Valve. Und der Spieledesigner und Produzent des Unternehmens, Greg Kumer, sagte, dass das Unternehmen mehrere Projekte in Produktion habe. Er ging nicht auf die Details ein, merkte aber an, dass die Spieleentwicklung immer noch ein wichtiger Aspekt für das Unternehmen sei. Coomer erklärte auch, dass viele Menschen an den Projekten beteiligt seien.

Der Valve-Designer sagt, das Unternehmen wolle Half-Life und Portal entwickeln

Darüber hinaus stellte der Produzent klar, dass Valve das Half-Life-Franchise weiterentwickeln will, wobei noch nicht klar ist, wie genau das geschehen soll. Coomer selbst hat erklärt, dass er eines Tages an der Entwicklung des nächsten Portal-Spiels beteiligt sein möchte.

Der Designer bemerkte auch, dass die Veröffentlichung des Spin-offs Half-Life: Alyx für Virtual-Reality-Helme eine Art Zeichen dafür sei, dass das Unternehmen innerhalb der Spieleserie etwas zu erzählen hat.

Bisher hat das Unternehmen keine offiziellen Ankündigungen gemacht. Und von den neuesten Spielen im Universum sind nur Half-Life: Alyx und das kostenlose Aperture Desk Job zu nennen, das speziell für Steam Deck veröffentlicht wurde.

Von den Fan-Projekten sind Portal Reloaded auf der Portal 2-Engine, die ein drittes, temporäres Portal verwendet, sowie Entropy: Zero 2 für Half-Life 2: Episode Two zu nennen.

Zuvor hat Kumer bereits gesagt , dass das Unternehmen beabsichtigt, eine neue Generation von Steam Deck zu entwickeln