Vom Pony bis zum Schneidebrett. Die neue Kerbe des iPhone 14 Pro hat bereits einen benutzerdefinierten Namen erhalten

Vom Pony bis zum Schneidebrett. Die neue Kerbe des iPhone 14 Pro hat bereits einen benutzerdefinierten Namen erhalten

04.09.2022 0 By admin

In nur drei Tagen soll Apple die Smartphone-Reihe iPhone 14 vorstellen, bei der nur die älteren Modelle iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max ein neues Design erhalten, das Apple A16 Single-Chip-System, eine 48-Megapixel-Hauptkamera, Schnellladung und andere Verbesserungen.

Der ikonische Rand, der 2017 auf dem iPhone X erschien, wird auf dem iPhone 14 und iPhone 14 Max bleiben, aber das iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max erhalten zwei neue Bildschirmausschnitte. Einige haben sie als Ausrufezeichen bezeichnet, aber nachdem Informationen aufgetaucht sind, dass zwei Ausschnitte programmgesteuert zu einem kombiniert werden können, hat sich ein neuer Vergleich im Web verbreitet.

Vom Pony bis zum Schneidebrett. Die neue Kerbe des iPhone 14 Pro hat bereits einen benutzerdefinierten Namen erhalten

Einige Benutzer glauben, dass ein solcher Ausschnitt direkt einem Schneidebrett ähnelt. Vielleicht ist dies der Name dieses Ausschnitts, der an neuen Smartphones angebracht wird, da der „Pony“ seit dem iPhone X an allen Apple-Smartphones angebracht ist.

Es wurde zuvor berichtet, dass der Raum zwischen den beiden Ausschnitten verwendet werden würde, um Datenschutzindikatoren für das Mikrofon und die Kamera anzuzeigen. Apple wird den Bereich zwischen den beiden Ausschnitten im Wesentlichen verdunkeln und die Illusion erwecken, dass es sich um einen breiten Ausschnitt handelt.