Chinesische Autos haben in Russland einen Rekord aufgestellt. Meistverkaufte Modelle

Chinesische Autos haben in Russland einen Rekord aufgestellt. Meistverkaufte Modelle

04.09.2022 0 By admin

Chinesische Autos stellten in Russland einen neuen Rekord auf und nahmen im August dieses Jahres 25,9 % des Automarktes ein. Das beste Ergebnis zeigten nur inländische Autos mit einem Marktanteil von 38,7%.

Der Anteil chinesischer Autos wächst seit fünf Monaten in Folge, was viele Analysten nach der Verhängung von Sanktionen und dem Ausstieg vieler Hersteller aus dem Markt vorhergesagt haben. Wenn es im Januar-März auf dem Niveau von 9,5% lag, erreichte es im April 12,6%, im Mai – 17%, im Juni – 21%, im Juli – 24,3%.

Chinesische Autos haben in Russland einen Rekord aufgestellt. Meistverkaufte Modelle

Vier Marken machen 93 % der chinesischen Autoverkäufe aus. Spitzenreiter ist Haval, dessen Absatz 3040 Fahrzeuge betrug. Chery (2983 Einheiten) und Geely (2935 Einheiten) belegten die Plätze zwei und drei, während Exeed mit 1282 Fahrzeugen den vierten Platz belegte.

Das erfolgreichste Modell im August war der kompakte Crossover Haval Jolion mit 2.055 verkauften Einheiten. Die Plätze zwei und drei belegten Geely Coolray (1599 Einheiten) und Chery Tiggo 7 Pro (1595 Einheiten).